LDZ Hofmann Logistik- und Dienstleistungszentrum Elsterwerda Logo
 

Unternehmen


Firmengeschichte


Das Logistik- und Dienstleistungszentrum (nachfolgend LDZ genannt) wurde im Juni 2000 gegründet. Zurzeit sind im Unternehmen 8 Arbeitskräfte beschäftigt. Die Aufgabe ist es, logistische Leistungen für Dienstleistung und Handel zu erbringen, sowie das vorhandene Bahnterminal zu bewirtschaften und die Logistik der Container zu erbringen. Unsere Kunden sind momentan vorwiegend regionale Betriebe aus dem Elbe-Elster-Kreis.


Zielstellung


Unser Ziel ist es, weitere Leistungen auf dem Gebiet zu erbringen, um den Anteil von Transporten auf der Schiene zu erhöhen. Aus diesem Grund wurde uns das Terminal von Seiten der Stadt übertragen. Der wesentliche Vorteil ist die Integration des Bahnterminals in ein bereits funktionierendes Logistikunternehmen.